Zur Vervollständigung unseres Teams wird gesucht:

Klinischer Psychologe (w/m/d)

für 25 bis 30 Wochenstunden

Sie möchten

in angenehmer, freundlicher Arbeitsatmosphäre in einem professionellen, kollegialen Team ICF-orientiert arbeiten
Vielfalt, Abwechslung und Eigenverantwortung, freie Therapiegestaltung in gut ausgestatteten Räumen mit Test- und Therapiematerialien
alle Ihre Kompetenzen einsetzen, erweitern und zielführend einsetzen
eine koordinierte Einarbeitungsphase, Austausch und Besprechungen im Team, Möglichkeit der Supervision

Dotierung

monatliches Mindestgehalt von EUR 2.825,00 (Basis von 40 Wochenstunden) gemäß KV für private Kuranstalten und Rehabilitationseinrichtungen. Überzahlung nach Qualifikation möglich (Anrechnung von Vordienstzeiten lt. geltendem KV)

Ihr Profil

Abgeschlossene Ausbildung in Klinischer Psychologie, zusätzliche Ausbildung Gesundheitspsychologie von Vorteil mit erfolgter Eintragung in die Liste des Bundesministeriums
Vorerfahrung in zumindest einem dieser Bereiche: Neuropsychologie, Psychokardiologie, Raucherentwöhnung, Psychoonkologie
Kompetenzen in der klinische-psychologischen Betreuung unserer Patient*innen und in der klinisch-neuropsychologischen Diagnostik und Behandlung
Freude am selbstständigen Arbeiten und der interdisziplinären Zusammenarbeit im Team
Engagement, Flexibilität und Belastbarkeit
Motivation zur persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung
Flexibilität hinsichtlich der Arbeitszeiten (bis 19:30)
Oder senden Sie Ihre Bewerbung an:

Dr. Julia Maasz, Therapiekoordinatorin
E-Mail: julia.maasz@klinik-pirawarth.at
Tel. 02574/29160 – 4010